Bei dem Sziget Festival, das jährlich in Ungarn stattfindet, handelt es sich um eines der größten Musikfestivals in Europa. Der Name Sziget steht dabei im Ungarischen für das Wort Insel, da das Sziget Festival jedes Jahr im Sommer zwischen Anfang und Mitte August auf einer Donauinsel in Budapest veranstaltet wird.

Dort finden sich während dieser Zeit über 60 Bühnen, auf denen in dem Zeitraum von einer Woche über 1.000 Veranstaltungen stattfinden. Unter anderem präsentieren sich den vielen Besuchern dort zahlreiche Interpreten, besonders aus den Bereichen Rock, Alternativ Rock, Punk, Metal, Hip Hop sowie dem elektronischen Bereich.

Bereits im Jahre 1997 konnte das Sziget Festival etwa 250.000 Besucher verzeichnen und stellte im Jahr 2016, mit über 496.000 Besuchern aus 95 Ländern, einen neuen Besucherrekord auf. So besuchten täglich etwa 90.000 Zuschauer die verschiedenen Veranstaltungen im Rahmen des Festivals.

Von dem Online Magazin „The Independent“ wurde das Sziget bereits im Jahre 2011 unter die fünf besten europäischen Festivals gewählt. Zudem wurde das Sziget Festival in den Jahren 2011 und 2014 auch als bestes Festival in Europa, im Rahmen der European Festival Awards, ausgezeichnet.

Das Festivalgelände erstreckt sich über die Hälfte der Fläche der Insel, die unter anderem auch über einen Golfplatz verfügt und von den Einheimischen häufig als „Schiffswerft-Insel“ bezeichnet wird.

Außerdem befinden sich auf der Insel eine ganze Reihe an Bars und Nachtclubs, weshalb sich die Insel, besonders in den vergangenen Jahren, zu einem der Partyzentren von Budapest entwickelt hat.

Gelegen ist die Insel am nördlichen Rand von Budapest und stellt dort die nördlichste der drei Stadtinseln dar. Zwar gibt es einen Bootsverkehr, welcher Besucher von der Margarethenbrücke in Pest auf die Insel bringt, allerdings wird während des Festivals eine kleine Stadt samt einer Post, einer Bank, einem Supermarkt, einer Apotheke und vielen weiteren Einkaufs-, Informations- und Verweilmöglichkeiten errichtet.

Somit ist gewährleistet, dass die Besucher des Sziget die Insel während des gesamten Festivals nicht verlassen müssen und sich voll und ganz auf die dortigen Aktivitäten konzentrieren können. Denn neben dem musikalischen Programm gibt es auf dem Festival zudem auch ein umfangreiches Rahmenprogramm, bestehend aus Volleyball, Tennisplätzen, Kicker Tischen, Kinoveranstaltungen und vielen anderen Aktivitäten.

Für die kommende Auflage des Sziget wurden unter anderem die Foo Fighters, Ed Sheeran und Martin Garrix bereits offiziell von den Veranstaltern bestätigt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>