Das Governors Ball Music Festival, das unter anderem auch unter den Namen Governors Ball und Gov Ball bekannt ist, ist ein dreitägiges Musikfestival, das im Jahr 2011 erstmals auf Randall’s Island in New York ausgerichtet wurde.

Das Festival widmet sich dabei den Musikrichtungen Rock, Elektro, Hip-Hop, Pop und Folk und vielen anderen Stilrichtungen. Daneben bietet das Festival den Besuchern, neben den musikalischen Darbietungen, zudem auch ein kulinarisches Angebot in Form von Food Trucks sowie weitere Aktivitäten abseits der Konzerte auf dem Festival.

Ausgerichtet wird das Governors Ball Music Festival von „Founders Entertainment“, einem Unternehmen, welches sich unter anderem auch für die Ausrichtung des „Meadows Music & Arts Festivals“ verantwortlich zeichnet.

Die kommende Auflage des Governors Ball findet in diesem Jahr zwischen dem 31. Mai und dem 2. Juni statt, wobei The Strokes, Florence + the Machine, Nas sowie Tyler, the Creator als Headliner bei dem Festivals auf der Bühne stehen werden.

Zudem wurden unter anderem bereits die Auftritte von Lil Wayne, King Princess, God Moses und Tyler Bennett bestätigt, die den Besuchern des Festivals auch in diesem Jahr mit Sicherheit wieder ordentlich was auf die Ohren geben werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>